Da möchte ich Kind sein

Unser Paradies für klein ganz GROSS. 

Ein kräftiges “Kikeriki” und ein “Bääääh” erwarten euch von Hühnern und Schafen. Und die Hasen freuen sich ganz besonders über extra Kuscheleinheiten. Aber manchmal geht es auch ziemlich rasant zu, wenn Dreirad, Kettcar und Co. über den Hof flitzen – da ist Formel 1 ja ein Kinderkram dagegen. Und das allerbeste ist, wenn es zwischendurch mal einen Regentag gibt: weil da gibt es so richtig große Pfützen, wo man reinspringen kann und einen das Wasser bis zu den Ohren spritzt. Übrigens: im Sandkasten lassen sich das noch viel größere und stabilere Sandburgen bauen.

Zwischendurch mal auf der Schaukeln vor sich hin träumen, die Rutsche runter flitzen oder an der Kletterwand seine Grenzen austesten. Und wer mal einfach nur so richtig spielen möchte, den findet man vermutlich im Spielehaus.

Am Königshof ist alles erlaubt, was Spaß macht und allen gut tut. Der Vorteil bei uns: die Großen können daneben auch ein bisschen relaxen, denn vom Frühstückstisch auf der Terrasse bis zum Sandkasten haben Mama, Papa, Oma, Opa, Tante, Onkel, … alles im Blick und Autos fahren auch keine durch den Hof.

Wussten Sie? Barfuß über die Wiese oder den Waldboden laufen – fördert die motorischen Fähigkeiten bei Klein und bei den Großen ist es gleichzeitig eine Fußmassage.